Briefkopf - ALBERT MILDE k. k. Hof-Kunst-Bauschlosser und Eisenkonstrukteur zu Wien; von 7.2.1839 bis 8.11.1904

Die Zeit von 1839 bis 1904

k. k. Albert Milde

Alter Jahr Datum Familiengeschichte Ausgewählte Arbeiten, Auszeichnungen, Orden und Medaillen
Interessante Dokumente, Interessante Zeitungsausschnitte
Politik / Wirtschaft / Kunst / Wissenschaft
0 1839 7.2. in Wsetin (Mähren) geboren;   Fotografie (Daguerre);
1 1840        
2 1841       Samenfäden (Kölliker); Agrikultur-Chemie (Liebig);
3 1842       Periodische Eireifung (Bischoff);
4 1843        
5 1844        
6 1845        
7 1846       Äthernarkose (Morton);
8 1847        
9 1848       Blinddarmoperation (Haucock);
10 1849        
11 1850       Tauchboot (Bauer);
12 1851        
13 1852       Zellteilung (Remak);
14 1853        
15 1854       Hochzeit Kaiser Franz Josef mit Elisabeth;
16 1855        
17 1856       Teer-Farbstoff (Perlin);
18 1857        
19 1858 ab 26.7.   Schlossergeselle bei Moritz Plank in Wien; Zellularparthologie (Virchow);
20 1859 bis 12.6.   bei Moritz Plank; Spektral-Analyse (Kirchhoff/Bunsen);
21 1860 ab 1.7.   Schlossergeselle Meister Franz Sawischer;  
22 1861       Kindbettfiber (Semmelweis); Fernsprecher (Reis);
23 1862     Große Bronze-Medaille des Gesellen-Vereins;  
24 1863     Firmengründung;  
25 1864 3.11. heiratet Josefa Pohl in Wien;    
26 1865 21.9. Sohn Albert geboren;   Vererbungsregeln (Mendel); Benzol-Ring (Kekulé);
27 1866 20.11. Tochter Josepha geboren; Bronzene Medaille der landwirtschaftl. Ausstellung; Torpedo (Whitehead);
28 1867     Pariser Weltausstellung; Linz silberne Medaille;
Paris silberne Medaille; Das Goldene Verdienstkreuz;
Maximilian in Mexiko erschossen; Eisenbeton (Monier);
Antiseptische Wundbehandlung (Lister);
Dynamo-Machine (Siemens); Dynamit (Nobel);
29 1868        
30 1869 6.2. Bruder Kleofas heiratet Antonia Tuschla; Amsterdam goldene Medaille; Periodische System der Elemente (Meyer/Mendelejeff); Lichtdruck;
31 1870        
32 1871 27.6. Tochter Maria geboren; Palais Leitenberger, Pawlatschen; Bromsilber-Platte (Maddox/Eastman);
33 1872     Palais Leitenberger, Pawlatschen;  
34 1873     Wiener Weltausstellung; Börsenkrach;
35 1874        
36 1875        
37 1876     München 1. Preis Kunst-Gewerbe-Ausstellung; Viertaktmotor (Otto); Telefon (Bell/Gray);
38 1877 18.8. Neffe Kleofas Milde geboren; Haus des Herrn Anton Gerstner; Palais Leitenberger, Pawlatschen;
Zinshaus Wilhelm Coulon, Schmiedearbeiten; k. u. k. Hof- und Kunst-Schlosser;
Amsterdam goldene Medaille;
Sprechmaschine (Edison);
39 1878     Pariser Weltausstellung; Ritter des Franz Josef-Ordens;  
40 1879     Schlosser-Festzug (Makart); Villa Paulik, Schmiedearbeiten; Votivkirche; Indigo-Synthese (Bayer); Elektrolokomotive (Siemens);
41 1880     Juror der Gewerbe-Ausstellung des NÖ Gewerbevereins;
Schloß Hernstein, Schmiedearbeiten; Palais Sturany, Schmiedearbeiten;
Gewerbeausstellung in Wien; Jagdschloss Hörnstein;
 
42 1881       Autotypie (Meisenbach);
43 1882     Palais Kranz / Zierer, Schmiedearbeiten;
"Zur Goldenen Kugel", Schmiedeeiserne Balkongitter;
Tuberkelbazillus (Koch)
44 1883     Rathaus; Diphteriebazillus (Krebs/Löffler);
Maschinen-Gewehr (Maxim);
45 1884 11.9. Tochter Josefine heiratet Emil Eckmeyer; Handelskammerrat; Universität, Gittertore;
Donaukanal-Brücke der Wiener Verbindungsbahn;
Benzin-Motor (Daimler/Maybach);
Setzmaschine (Mergenthaler);
46 1885     Palais Wahliss, Schmiedeeiserne Balkongitter;
Hermesvilla, Stiegengeländer; Weltausstellung in Antwerpen;
Asepsis (Bergmann); Kraftwagen (Daimler/Benz);
Nahtlose Röhren (Mannesmann);
47 1886 15.1.   Belgischer Leopold Orden;  
48 1887       Drahtlose Telegrafie (Marconi);
49 1888     Gewerbeausstellung in Wien; Kandelaber zwischen den beiden Hofmuseen;
Burgtheaters, Zehn Gittertore (Seitenflügel);
Wiener Kunstgewerbe-Verein, 1. Preis;;
Weltausstellung in Barcelona;
Elektromagn. Wellen (Hertz);
50 1889     Gemeinderat; Ritterkreuz d. königlichen spanischen Ordens Karls III.;
Villa Wrchovszky, Schlosserarbeiten; Herminenhof, Schlosserarbeiten;
Mayerling; Elisabeth ermordet; Radium (Curie);
51 1890  
26.7.
Moratorium;
Enkel Fritz Eckmayer geboren;
   
52 1891 28.4. Auktion; Gründung Albert Milde & Co;  
53 1892        
54 1893     Weltausstellung in Chicago; Diphterie-Serum (Behring);
55 1894     Nadelwehr in Nußdorf, 1894-1898; Pesterreger (Kitasato);
56 1895       Röntgen-Strahlen (Röntgen);
Elektronen-Theorie (Lorentz);
Kinematograph (Lumiere);
57 1896     Gasbehälter in Wien Simmering, 1896-1899; Uran-Strahlen (Becquerel);
58 1897     Gasbehälter in Wien Simmering, 1896-1899; Stadtbahnsäulen in Wien, 1897; Diesel-Motor (Diesel);
59 1898 15.2. Sohn Albert heiratet Viktoria Loacker; Gasbehälter in Wien Simmering, 1896-1899;
Schleusentorein Wien Nußdorf, 1894-1898;
Verbindungsbrücke der Markthallen, 1898-1900;
 
60 1899  
16.9.
Ausscheidung als Mitarbeiter;
Enkel Ernst Milde geboren;
Gasbehälter in Simmering, 1896-1899; Kleine Marxerbrücke;  
61 1900 24.1.
1.9.
Enkel Ernst Milde gestorben;
Enkel Ingo Milde geboren;
Kleine Marxerbrücke; Verbindungsbrücke der Markthallen, 1898-1900; Quanten-Theorie (Planck); Luftschiff (Zeppelin);
62 1901       Mutations-Lehre (De Vries);
63 1902       Bild-Telegrafie (Korn);
64 1903       Radioaktivität (Ruthenford);
Motor-Flug (Gebr. Wright);
65 1904 10.7.
8.11.
Enkelin Elsa Milde geboren;
in Wien VIII. gestorben;
Fusionierungen der Firma: R. Ph. Waagner, Anton Biró und Albert Milde & Co; Chromosomen (Boveri);