Briefkopf - ALBERT MILDE k. k. Hof-Kunst-Bauschlosser und Eisenkonstrukteur zu Wien; von 7.2.1839 bis 8.11.1904

Seine Vorfahren von 1640 bis 1904

k. k. Albert Milde

 

  1. Stammbaum von 1640 bis 1904
     
  2. Herkunft in der österreich-ungarischen Monarchie
     
  3. Wohnorte in Wien
     
  4. Werkstätten in Wien, London, Paris, Dresden, Laibach und Lemberg
     
  5. Die Zeit von 1839 bis 1904
     
  6. Kaiser Franz Josef I.