Briefkopf - ALBERT MILDE k. k. Hof-Kunst-Bauschlosser und Eisenkonstrukteur zu Wien; von 7.2.1839 bis 8.11.1904

Mitteilung des Österreich. Museums für Kunst & Kunstgewerbe

Ausstellung in Amsterdam, 2. Preis, 1877

k. k. Albert Milde

Monatsschrift für Kunst & Kunstgewerbe vom 1.10.1877; Seite 157

Archivbild 1: Mitteilung des Österreich. Museums für Kunst & Kunstgewerbe; Seite 157

 

Monatsschrift für Kunst & Kunstgewerbe vom 1.10.1877; Seite 169

Archivbild 2: Mitteilung des Österreich. Museums für Kunst & Kunstgewerbe; Seite 169

Ausstellung in Amsterdam

Die internationale Jury in Amsterdam hat folgenden Österreichern Auszeichnungen zuerkannt:

Preisfrage III. Gaskandelaber. I. Preis: Ludwig Wilhelm in Wien; Mitarbeiter-Medaille: Prof. Jos. Storck.
II. Preis: Albert Milde in Wien

Preisfrage V. Speisezimmer-Einrichtung. Ehrenvolle Erwähnung: H. Irmler in Währing.
...