Briefkopf - ALBERT MILDE k. k. Hof-Kunst-Bauschlosser und Eisenkonstrukteur zu Wien; von 7.2.1839 bis 8.11.1904

Internationale Weltausstellungen von 1867 bis 1894

k. k. Albert Milde

1867 Paris, Frankreich - Silberne Medaille - Aussteller: VI. Gruppe; 65. Klasse; 34. Milde Albert
1869 Amsterdam, Niederland - Goldene Medaille der Amsterdamer Ausstellung -
1873 Wien, Österreich - Fortschrittsmedaille - Kaiserpavillon
1876 München, Deutschland - Kunstgewerbe-Ausstellung -
1877 Amsterdam, Niederland - 2. Preis, 1877 -
1878 Paris, Frankreich - Goldene Medaille - Ausstellung diverser Kunstschlosserarbeiten
1885 Antwerpen, Belgien - Belgischer Leopold Orden - Schmiedeeiserner Prachtschrank
1888 Barcelona, Spanien - Ritterkreuz des königlichen spanischen Ordens Karls III. -
1893 Chicago, Illinois, USA - - Geländer, Lampen, Laternenpfahle, Kandelaber usw.
1894 Antwerpen, Belgien - Ehren-Diplom der Antwerpener Ausstellung -